Kategorien
Technik

Lebendige Technik im Museum für Kommunikation

Das ehemalige Postmuseum in Bern ist zum Museum für Kommunikation ausgebaut. Filme werden dort zu Präsentationen eingesetzt. Das Publikum wird intensiv einbezogen.

Im Filmkaraoke kann getestet, wie gut die schauspielerischen Leistungen sind, Mimik und Haltung sollen nachgemacht werden. An einer anderen Station kann in der Stadt Bern interagiert werden. Schliesslich gibt es viele Animationen, die die Kommunikation im Alltag beleuchten.

Das Museum bietet Inspiration sich mit Kommunikation auseinanderzusetzen. Auch Sprache und Kultur wird beleuchtet, viele Spielmöglichkeiten setzen Fantasie frei.

Jedes wird eine grosse Wechselausstellung vom Team des Museums vorbereitet. Da wird viel mit visuellen Medien, aber auch mit Menschen. Im Museum gehen die Mitarbeiter auf die Besucher zu oder führen kurze Theaterstücke. Für Filminteressierte, ein gutes Museum.

Museum für Kommunikation
Helvetiastr. 16
CH-3000 Bern

+41 31 357 55 55
communication@mfk.ch
mfk.ch

Öffnungszeiten:
Dienstag-Sonntag 10-17 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.